Entdecken Sie Ihre Lieblingsstars ohne Make-up. Du wirst begeistert sein!

Vanessa Paradis

Vanessa Paradis stellte in den 90er Jahren ein wahres Schönheitsideal dar. Ihr langes blondes Haar, ihre Sanduhrfigur und ihre mythischen Glückszähne, kein Wunder, dass Johnny Depp davon verzaubert war. Sie begann ihre Karriere sehr jung, im Alter von 14 Jahren bei Joe the Taxi . Sie war von 1998 bis 2012 mit dem Schauspieler Johnny Depp liiert. Sie hatten zwei gemeinsame Kinder, Lily-Rose und Jack. Sie hat ein breites Spektrum an Talenten, sie ist nicht nur Sängerin, sondern auch Schauspielerin und Model. Aber auch heute noch, mit 48, ist sie eine sehr schöne Frau und schämt sich natürlich nicht, sich in ihrem wahren Licht zu zeigen.

Advertisements
Advertisements

Mit 48 ruht die Dior-Muse nie. Zu Beginn des Schuljahres 2021 werden wir sie in einem Theaterstück ihres Mannes Samuel Benchetrit sehen können. Eine neue Zusammenarbeit, die von der Schauspielerin festgenommen wurde, sorgt sich darum, den Mann zu enttäuschen, den sie liebt. „Das kann mehr Druck machen“, gibt sie im Interview mit Augustin Trapenard zu. „Wir kennen uns so gut, dass wir wissen, was wir sagen müssen, um schneller auf den Punkt zu kommen. »Das Ergebnis eines erfolgreichen Zwei-Personen-Projekts? „Wenn du Menschen liebst und die Leute dich lieben, gibst du noch mehr dein Bestes. Wir übertreffen uns selbst, wir sind großzügiger, wir sind auch selbstbewusster. Wir sind freier und haben weniger Angst, lächerlich zu sein. Danach habe ich für mich noch mehr Angst davor, zu enttäuschen, nicht gut abzuschneiden. Und er sollte gefragt werden! Sie scherzt. Vanessa Paradis hatte 2016 den Ex-Mann von Marie Trintignant kennengelernt und 2018 heiratete das Paar in der Nähe von Paris. Seitdem drehen sie die perfekte Liebe, auf der Bühne und im wirklichen Leben.

Advertisements
Advertisements