Entdecken Sie Ihre Lieblingsstars ohne Make-up. Du wirst begeistert sein!

Prinzessin Beatrice von York – Mitglied der britischen Königsfamilie

Benannt nach dem jüngsten Kind von Königin Victoria, studierte Prinzessin Beatrice am gehobenen Internat St. George’s Ascot, wo sie zur Schulleiterin gewählt wurde und Teil des Schulchors war. Anschließend setzte Beatrice ihr Studium an der Goldsmiths University of London fort, wo sie einen BA in Geschichte erwarb.

Advertisements
Advertisements

Wie ihre Schwester ist Beatrice kein aktiver König; sie verdient ihren Lebensunterhalt allein und erhält keinen staatlichen Zuschuss. Sie arbeitete zunächst kostenlos als Verkäuferin im Kaufhaus Selfridges, wechselte dann zu internationalen Produktionsanalystenpositionen bei Sony Pictures Television und war Partnerin bei der Risikokapitalgesellschaft Sandbridge in New York. Laut ihrer LinkedIn-Seite ist die Prinzessin seit November 2016 Vizepräsidentin für Partnerschaften und Strategie des Softwareunternehmens Afiniti.

Advertisements
Advertisements