Großeltern: schädlich für die Gesundheit von Kindern?

Ja, Sie haben gelesen, dass Großeltern laut einer Studie schottischer Forscher einen schlechten Einfluss auf die Gesundheit von Kindern haben. Das wird nicht jedem gefallen, und das ergab die Datenanalyse von mehr als 18 Ländern über den Einfluss der Großeltern auf die Enkelkinder.

Advertisements
Advertisements

In der Tat würden Großeltern Gewichtszunahme bei Kindern fördern. Es scheint, dass Großeltern dazu neigen, ihre Enkelkinder zu zeigen oder zu belohnen, indem sie ihnen regelmäßig Essen anbieten. Dies kombiniert mit mangelnder Aktivität und Überernährung, und jetzt sind Enkelkinder, die gerne zu Opa und Oma gehen, übergewichtig.

Ganz zu schweigen von den coolen Großeltern, die immer noch rauchen, auch wenn die Enkel nicht weit von ihnen entfernt sind. Das Rauchen in dem Zimmer, in dem sie untergebracht sind, macht sie immer noch passiv rauchend, was auch das Krebsrisiko bei Kindern erhöhen und ihnen auch schlechte Angewohnheiten zeigen kann, nicht zu adoptieren.

In der heutigen Gesellschaft werden Kinder zunehmend auch Großeltern anvertraut, die Eltern helfen oder einfach mehr Zeit mit ihren Enkelkindern verbringen wollen. Dies ist auch der Grund, warum wir diese schädlichen Auswirkungen auf Kinder aufgrund der Zeit, die sie mit ihren Großeltern verbringen, sehen. Aber keine Sorge, diese Ergebnisse sind kein Grund, Ihre Kinder nicht zu Opa und Oma zu schicken! Wir müssen uns das anschauen und den Großeltern helfen, ihre Gewohnheiten zu ändern, um ihre Zeit mit ihren Enkeln besser zu gestalten.

Advertisements